Stretch-Wicklelmaschinen halbautomatisch

Halbautomatische Stretch-Wickelmaschinen

Die halbautomatische Stretchwickler sind in diverse Ausführungen und Ausstattungen lieferbar. Die Auswahl ist abhängig von den Anforderungen an die Verpackung und den spezifischen Produktanforderungen.Die halbautomatische Stretchwickler sind in diverse Ausführungen und Ausstattungen lieferbar. Die Auswahl ist abhängig von den Anforderungen an die Verpackung und den spezifischen Produktanforderungen.

Halbautomatischer Drehteller-Stretchwickler OP 121 S [youtube width=“280″ height=“160″]https://youtu.be/ZUp9sshBEa8[/youtube]

OP 121S                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Der Drehteller-Stretchwickler Typ OP 121 S ist ein preisgünstiges Basismodell. Ausgestattet mit einem Siemens PLC, Folienvorreckung über mechanische oder elektrische Bremese, Kreuz- und Spiralwickelprogramm, einstellbare Fuß- und Kopfwicklungen, Überlappung der Folie über Drehteller- und Stretcheinheit.

 

Halbautomatischer Drehteller-Stretchwickler OP 133 S-SA

OP 133 S SA 024

Der Drehteller-Stretchwickler Typ OP 133 S-SA ist ein einfaches aber sehr robustes Gerät mit einer gehobenen Grundausstattung. Dabei erfolgt das Anlegen und trennen der Folie händisch. Zubehör, wie Niederhalter und Powerstretch-System, sind serienmäßig lieferbar. Durch die Ausformung des Drehtellers können Paletten mit Niederhubwagen direkt auf dem Teller abgesetzt werden, ohne Befahren einer Rampe. Besonders bei schweren Paletten ist dies von großem Vorteil. Ausgestattet mit einem Siemens PLC kann der OP 133 S-SA mit einer 2 motorigen, regebaren Power-Stretcheinrichtung ausgestattet werden. Der Drehteller kann wie dargestellt oder als geschlossener Teller (Beschickung über Rampe oder mit Gabelstapler) ausgeführt werden.

Programme vorwählbar über PLC:

  • Kreuzwicklung (mit und ohne Deckblatt)
  • Spiralwicklung (mit und ohne Deckblatt)
  • 8 kundenspezifische Programme einstellbar über PLC
  • Anzahl Kopf- und Fußwicklung über PLC (Programm bezogen)
  • Folienüberlappung (Programm bezogen) einstellbar
  • Power-Stretcheinrichtung bis 400 % stufenlos vorwählbar
  • Anlegespannung stufenlos vorwählbar

 

Halbautomatischer Drehteller-Stretchwickler OP 133 SA

OP 133 SA

Drehteller-Stretchwickler Typ OP 133 S-SA ist ein einfaches aber sehr robustes Gerät mit einer soliden Grundausstattung. Dabei erfolgt das Anlegen und trennen der Folie händisch. Zubehör wie Niederhalter und Powerstretch-System sind serienmäßig lieferbar. Durch die Ausformung des Drehtellers können Paletten mit Niederhubwagen direkt auf dem Teller abgesetzt werden, ohne Befahren einer Rampe. Besonders bei schweren Paletten ist dies von großem Vorteil. Ausgestattet mit einem Siemens PLC kann der OP 133 SA mit einer 2 motorigen, regebaren Power-Stretcheinrichtung ausgestattet werden. Der Drehteller kann wie dargestellt oder als geschlossener Teller (Beschickung über Rampe oder mit Gabelstapler) ausgeführt werden. Für instabile Packgüter oder Verpackung mit Deckblatt, ist ein Niederhalter integriert.

Automatischer Stretckwickler OP 133 S-AW (manuelle Beschickung)

OP 133 S AW

Der Drehteller-Stretchwickler Typ OP 133 S-AW ist arbeitet automatisch. Zusätzlich zur gehobenen Grundausstattung ist ein automatsch arbeitendes Folienanlege, -trenn und -Sigelsystem integriert. Nach dem Aufsetzen der Palette muss nach der Programmvorwahl lediglich der "Start-Taster" gedrückt werden, der Verpackungsablauf inklusive Folienanlegen, -trennen und -versiegeln läuft automatisch ab. Zubehör wie Niederhalter und Powerstretch-System sind serienmäßig lieferbar. Ausgestattet mit einem Siemens PLC kann der OP 133 S-AW mit einer 2 motorigen, regebaren Power-Stretcheinrichtung ausgestattet werden.

Programme vorwählbar über PLC:

  • Kreuzwicklung (mit und ohne Deckblatt)
  • Spiralwicklung (mit und ohne Deckblatt)
  • 8 kundenspezifische Programme einstellbar über PLC
  • -Anzahl Kopf- und Fußwicklung über PLC (Programm bezogen)
  • Folienüberlappung (Programm bezogen) einstellbar
  • Power-Stretcheinrichtung bis 400 % stufenlos vorwählbar
  • Anlegespannung stufenlos vorwählbar

 

Halbautomatische Dreharm-Stretchwickler OP 161-twist

OP161 TWIST AW moder

Der Dreharm-Stretchwickler OP 161-twist ist eine Alternative zu preisgünstigen Drehtellermaschinen. Bei großen Packstückgewichten, bei Produkten die keine Rotation erfahren dürfen oder das Befahren von Rampen zu schwierig ist. Das Anlegen und trennen der Folie erfolgt händisch. Zubehör wie ein Powerstretch-System, Folientrenn- und Anlegesystem, etc. sind serienmäßig lieferbar.

 

Halbautomatischer Hubwagen-Stretchwickler OP 111

OP 111

Der Hubwagen-Stretcherwickler OP 111 ist bei kleinen Leistungen vielfach effizient einsetzbar. Einsatzbereiche sind z.B. Kommissionierlager, anfallende Verpackung an unterschiedlichen Lager- / Produktionsstätten, Optimierung der Verpackungs- / Transportaufgaben.

 

Halbautomatischer Stretchroboter Typ girontondo

Ruator

Der Stretchroboter Typ girontondo eignet sich besonders bei wechselnden Einsatzorten, bei Produkten mit großen Diagonalen, bei großen Packstückgewichten, bei Produkten die keine Rotation erfahren dürfen oder in der Papierrollenverpackung. Das Anlegen und trennen der Folie erfolgt händisch. Zubehör wie ein Powerstretch-System, Wechselbatterie, etc. sind serienmäßig lieferbar.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.